39 Jahre Erfahrung als zuverlässiger Partner
in der Pflege und Betreuung geben Ihnen Sicherheit.

Telefon 05222 99950 | info@diakonie-bs.de

Mit der Auftaktveranstaltung am 12. April findet der Gesprächskreis pflegender Angehöriger wieder regelmäßig einmal im Monat statt. Darüber hinaus erwartet Sie eine Reihe weiterer Veranstaltungen, die insbesondere für pflegende Angehörige von Interesse sein dürften. Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme ein.

Diakonie aktuell

22.05.2018 | Infoveranstaltung Wohnraumanpassung

Am Donnerstag, den 24. Mai von 10 bis 12 Uhr informiert und berät Heike Sikorra im Beratungsbüro des Diakonieverbandes, Am Markt 11 zum Thema.

mehr

21.05.2018 | Interessenten M/W für den Bundesfreiwilligendienst aufgepasst

Zum 1. Juli oder später bieten wir Menschen, die sich in der Altenarbeit engagieren wollen, eine ebenso erfüllende wie interessante Mitarbeit in unseren Teams an.

mehr

19.05.2018 | Unabhängige Qualitätsprüfung unserer Pflegeleistungen

Am 11. April 2018 erfolgte die jährliche Qualitätsprüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen.

mehr

Gesprächskreis Pflegende Angehörige
Referent Dr. Gerhard Hille

29.03.2018 | Gesprächskreis Pflegender Angehöriger erneut aktiv

Am 12.04.2018 um 10 Uhr findet in unserem Beratungsbüro, Am Markt 11, die Auftaktveranstaltung für den "Gesprächskreis Pflegende Angehörige" statt.

mehr

Sieben Veranstaltungen erwarten Sie in 2018
Sieben Veranstaltungen erwarten Sie in 2018

12.03.2018 | Veranstaltungen 2018 in unserem Beratungsbüro Am Markt 11

Für pflegende Angehörige und alle an der Pflege Interessierte haben wir eine Veranstaltungsreihe konzipiert, zu der wir Sie herzlich einladen. Ihre Teilnahme ist kostenfrei.

mehr

Wieviel Pflegegeld steht mir zu?
Sie haben Fragen? Natürlich helfen wir gerne weiter.

10.12.2017 | Pflegegeldrechner - Wie hoch ist mein Anspruch auf Pflegegeld?

Wird ein Pflegebedürftiger zuhause von Angehörigen gepflegt, so gewähren die Pflegekassen Anspruch auf Pflegegeld. Ermitteln Sie die Höhe einfach selbst.   

mehr

22.09.2017 | Bewegung bis ins Alter

Gymnastik verbessert Kraft, Ausdauer und Koordination. Sie weckt Freude und stärkt das Selbstwertgefühl. Machen SIe mit! Im Nachbarschaftszentrum Schötmarsches Tor Oerlinghauser Straße 43. Wegen Termin vorher anrufen.

mehr

Alle Nachbarinnen und Nachbarn sind herzlich eingeladen.
Beim Treff am Tor kommt man sich näher.

22.09.2017 | Treff am Tor. Nachbarschaft und Geselligkeit pflegen

Sie kennen unseren Nachbarschaftstreff "Treff am Tor" noch nicht? Dann kommen Sie doch mal vorbei. Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat von 15 bis 17 Uhr im Nachbarschaftszentrum Schötmarsches Tor in der Oerlinghauser Straße 43. 

mehr

 

Alle Meldungen anzeigen

Diakonie intern

29.03.2018 | Neue Mitarbeitende für Wohngruppe für sofort gesucht

Gute Leute haben bei uns immer eine Chance auf eine erfüllende Tätigkeit. Gerne auch Berufsrückkehrerinnen als Präsenzkraft für 15 Wochenstunden.

mehr

 Menüfahrzeug vor Beratungsbüro Am Markt 11
Täglich für Sie unterwegs

28.03.2018 | Menüservice mit neuen Fahrzeugen unterwegs

Ihr Mittagsmenü soll nicht nur lecker und abwechslungsreich sein - wir möchten Sie zudem täglich zuverlässig beliefern. Mit unseren neuen Lieferfahrzeugen ist das ein Kinderspiel. Und unsere Fahrerinnen und Fahrer sind obenauf.

27.03.2018 | Werktagsgottesdienste 2018

Auch in diesem Jahr bieten wir den Mitarbeitenden unseres Diakonieverbandes sowie der ServicePlus wieder vier Werktagsgottesdienste an. Die Termine stehen fest. Wo die Gottesdienste stattfinden, teilen wir Ihnen zeitnah mit.

mehr

10.03.2018 | Verantwortliche Pflegefachkraft für die Wohngruppe Schötmarsches Tor

Sie verantworten die pflegerische Betreuung für die acht Bewohnenden in der Wohngruppe Schötmarsches Tor. Die Wohngruppe besteht seit Ende 2017.

mehr

Pastor Dr. Gerhard Hille in seinem Arbeitszimmer

09.03.2018 | "Zeit zum Zuhören"

Sich einlassen auf andere: "Zeit zum Zuhören" ist Motto unseres Gesprächskreises für Mitarbeitende. Es moderiert Pfarrer Dr. Gerhard Hille.

mehr

Realschulabschluss und Freude am Umgang mit alten Menschen sind schon mal gute Voraussetzungen

17.02.2018 | Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin /-pfleger

Ein Beruf mit Zukunft. Deinen Starttermin bestimmst du selbst.

mehr

 

Alle internen Meldungen anzeigen

Mehr Entlastung im Alltag - wie wäre das?

Großartig werden Sie sagen, denn mit Pflege allein ist es oft nicht getan. Selbst kleine Handreichungen, wie die Post aus dem Briefkasten holen oder der kurze Plausch zwischendurch, werden von den Pflege- oder Krankenversicherungen nicht abgedeckt.
Ganz zu schweigen von Hilfen bei der Hauswirtschaft oder die Begleitung zum Arzt. Doch ist nicht die eine oder andere „Nebenbei-Leistung“ ebenso wichtig, wie die fachliche Pflege und Betreuung?

Wünschen Sie sich nicht manchmal auch mehrZeit von Ihrem Pflegedienst? Zeit zum Zuhören, zum Helfen, zum Begleiten oder einfach nur da sein. Service-Plus eben.

mehr...

Pflegeberatung

Sei es der plötzlich eingetretene „Pflegefall“ oder „nur“ das fortschreitende Altern - wir helfen Ihnen, die richtige Unterstützung zu finden.

mehr...