40 Jahre Erfahrung als zuverlässiger Partner
in der Pflege und Betreuung geben Ihnen Sicherheit.

Telefon 05222 99950 | info@diakonie-bs.de

Menschlich. Spannend. Abwechslungsreich. Und ein Beruf mit Zukunft. Altenpfleger m/w/d bei der Diakonie Bad Salzuflen.
Jetzt bei uns bewerben!

Du willst zeigen was du kannst, ordentlich verdienen, Jahressonderzahlungen und eine Betriebsrente erhalten? Deine Mail genügt und wir rufen dich an. Auf geht's!

Diakonie aktuell

Diakonie Bad Salzuflen feierte 40-Jähriges mit Patienten und Angehörigen

Mit mehr als 100 Gästen feierte der Diakonieverband Bad Salzuflen im Café am Kirchplatz in Schötmar seinen runden Geburtstag. Und das Wetter spielte mit. Im Schatten der Bäume ließ es sich wunderbar plaudern.

mehr

Die Diakonie informierte beim Infotag (von links): Geschäftsführerin Andrea Jansen, Gisela Burkhardt von der Psychosozialen Beratung, Dr. Gerhard Hille vom Gesprächskreis für Pflegende Angehörige, Vorstandsvorsitzender Markus Honermeyer, sowie die Pflegeberaterinnen Heike Sikora und Cornelia Wöhler-Rolf.

Diakonie Bad Salzuflen informierte beim Infotag über Möglichkeiten der Pflege

Der Diakonieverband Bad Salzuflen unterstützt seit 40 Jahren hilfebedürftige Menschen. Die Pflegekasse stellt dafür Leistungen bereit, die Pflegebedürftige abrufen können.

mehr

Sie stoßen auf das Sommerfest im Nachbarschaftszentrum an (von links): Entertainer Harald Kießlich, Geschäftsführerin  Andrea Jansen und Hausleitung Gisela Burkhardt
Ein vertrautes Miteinander: Die Bewohnerin Adelheid Jansky und Mitarbeiter Sascha Düspohl am Buffet

Nachbarschaftszentrum "Schötmarsches Tor" feierte Sommerfest

Die Familie wird größer. Aus dem Quartier mit 180 Wohnungen kamen mehr als 70 Gäste zum Sommerfest.

 

Waren des täglichen Bedarf wurden zahlreich gespendet

Benefizaktion der Rotarier Bad Salzuflen
in Kooperation mit der Diakonie

Hier der Artikel der Lippischen Landeszeitung zur Aktion vom 6. Juli 2019.

Auszubildende für den Pflegeberuf

Ein Beruf mit Zukunft. Deinen Starttermin bestimmst du selbst.

mehr

Interessenten w/m/d für den Bundesfreiwilligendienst aufgepasst

Für sofort oder später bieten wir jungen Menschen, die sich in der Altenarbeit engagieren wollen, eine ebenso erfüllende wie interessante Mitarbeit an.

mehr

Gleich vormerken: Termine 2019
Pfarrer Dr. Gerhard Hille moderiert unsere Gesprächskreise

Gesprächskreis im Beratungsbüro Am Markt
Alle Termine

Die Lippische Landeszeitung berichtete. Sie möchten ebenfalls teilnehmen? Termine 2019. Anruf genügt.

mehr

 

Alle Meldungen anzeigen

Mehr Entlastung im Alltag - wie wäre das?

Großartig werden Sie sagen, denn mit Pflege allein ist es oft nicht getan. Selbst kleine Handreichungen, wie die Post aus dem Briefkasten holen oder der kurze Plausch zwischendurch, werden von den Pflege- oder Krankenversicherungen nicht abgedeckt.
Ganz zu schweigen von Hilfen bei der Hauswirtschaft oder die Begleitung zum Arzt. Doch ist nicht die eine oder andere „Nebenbei-Leistung“ ebenso wichtig, wie die fachliche Pflege und Betreuung?

Wünschen Sie sich nicht manchmal auch mehrZeit von Ihrem Pflegedienst? Zeit zum Zuhören, zum Helfen, zum Begleiten oder einfach nur da sein. Service-Plus eben.

mehr...

Pflegeberatung

Sei es der plötzlich eingetretene „Pflegefall“ oder „nur“ das fortschreitende Altern - wir helfen Ihnen, die richtige Unterstützung zu finden.

mehr...