38 Jahre Erfahrung als zuverlässiger Partner
in der Pflege und Betreuung geben Ihnen Sicherheit.

Telefon 05222 99950 | info@diakonie-bs.de

Pflegeberatung

Leistungen

Versprochen! Wir beraten Sie so, wie wir gute Freunde oder Mitglieder der eigenen Familie beraten würden.

„Wir begleiten Sie durch das Dickicht der Gesetze und unterstützen Sie kompetent bei Antragstellungen, Fragen der Finanzierung und auch der Wahrung Ihrer gesetzlichen
Ansprüche."

Andrea Jansen,
Geschäftsführerin

Andrea Jansen, Geschäftsführerin

Kontakt

Andrea Jansen ist seit 2002 Geschäftsführerin. Die examinierte Krankenschwester hat eine Ausbildung als Pflegedienstleiterin absolviert und sich, darauf aufbauend, zur Betriebswirtin für Gesundheitsökonomie qualifiziert.

Ihr Kontakt:
andrea.jansen@diakonie-bs.de
Telefon 05222 999 530

Pflegeberatung

Nutzen Sie Ihren gesetzlichen Anspruch (§ 45 SGB XI) auf Pflegeberatung. Die Kosten trägt Ihre Pflegekasse. Es gilt, die für Sie erforderliche Unterstützung zu finden. Unsere Pflegeberater werden alle anstehenden Fragen gemeinsam mit Ihnen klären. Wie zum Beispiel:

Pflegekosten werden in aller Regel von Ihrer Pflegeversicherung übernommen. Allerdings ist die Zuerkennung einer Pflegestufe erforderlich, die der Medizinische Dienst (MDK) Ihrer Krankenkasse vornimmt. Der MDK muss bestimmte Hilfeleistungen für notwendig erachten: Etwa bei der Körperpflege, der Ernährung oder der Mobilität. Zudem muss hauswirtschaftliche Versorgung erforderlich sein.

Infoblatt „Häusliche Pflege“ zum Herunterladen

Infoblatt
„Pflegeberatung“
zum Herunterladen

Fragen?
Dann besuchen Sie uns!
In unserer Zentrale in der Heldmanstraße 45
oder in unserem Beratungsbüro
Am Markt 11 in Bad Salzuflen

Im persönlichen Gespräch lassen sich Ihre Fragen am besten erörtern.

In der Zentrale Heldmanstraße
Mo - Do von 8.00 - 16.00 Uhr
Fr            von 8.00 - 14.00 Uhr

info@diakonie-bs.de
Telefon: 0 52 22 / 999 50
Telefax: 0 52 22 / 999 556

Im Beratungsbüro Am Markt 11
Di, Mi, Do von 9.00 - 12.00 Uhr

info@diakonie-bs.de
Telefon: 0 52 22 / 98 03 39 3
Telefax: 0 52 22 / 98 03 39